Wo man Gefahren nicht besiegen kann, ist Flucht der Sieg
-Johann Gottfried Seume-

Im Rahmen des zunehmenden Flüchtlingsstroms und der damit verbundenen gesellschaftlichen Herausforderung entschloss sich die Psychosomatische Beratungsstelle von 2016 bis 2018 im Abrams Komplex Garmisch-Partenkirchen einen Beitrag zur Integration der Flüchtlinge zu leisten und zur frühzeitigen Prävention von Traumafolgestörungen beizutragen - so dass wir alle weniger Leid zu tragen haben.


Die Arbeit von Heide Henkel für die Psychosomatische Beratungsstelle im Abrams-Komplex in Garmisch-Partenkirchen als Pdf. zum Nachlesen.